Verkaufsbedingungen

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DES TERM RENTAL

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
Der Mieter Unterzeichnung dieses Vertrages, schloss für einen Zeitraum, der die Dauer in keinem Fall darf ursprünglich überschreiten geplant, soll das Recht unter keinen Umständen berufen Belegung am Ende der Mietzeit aufrechtzuerhalten.

VORSICHT
Im Ziel des Insassen, eine Anzahlung in Höhe des Betrags in diesem Vertrag festgelegten erforderlich. Die Kaution wird bei der Abreise zurückerstattet, abzüglich etwaiger Schäden oder Kosten für die Sanierung der Räumlichkeiten.

Nutzung von Räumlichkeiten
Die Bewohner müssen den friedlichen Charakter des Mietverhältnisses gewährleisten und die Verwendung gemäß den Zielort machen. Es verpflichtet sich, seine Heimat zu seiner Abreise so sauber zu machen wie er bei seiner Ankunft gefunden.
Jede Verletzung dieser Klausel wäre wahrscheinlich zur sofortigen Kündigung des Mietverhältnisses an das Unrecht des Insassen führen, die Erlöse aus dem Leasing verbleibenden erworben zur endgültigen Vereinnahmung des Vermieters.

ANZAHL DER MIETER
Wenn die Anzahl der Insassen, die Kapazität im Vertrag angegebenen überschreitet, ohne vorherige Vereinbarung, behält sich das Unternehmen das Recht vor, die zusätzlichen Insassen zu verweigern oder den Vertrag zu brechen.

TIERE
Nur Haustiere auf Anfrage und Zustimmung des Eigentümers werden akzeptiert.

Inventarisierung - INVENTORY
Ein Inventar wird am Anfang und am Ende der Mietzeit werden.

BEZAHLUNG
Die Reservierung wird wirksam für die Mieter hat den Vermieter eine Anzahlung von 25% der Gesamtmiete und eine Kopie der vor dem angegebenen Datum auf der Vorderseite unterschriebenen Vertrag gesendet. Die zweite Kopie und vom Mieter gehalten.
RÜCKTRITT

Alle Stornierungen müssen per Brief an den Vermieter mitgeteilt werden.
Durch den Mieter:
- Die Kaution wird zurückerstattet, wenn die Eigenschaft für den gleichen Zeitraum und für den gleichen Preis relet werden kann.
- Die Lagerstätte bleibt mit der Miete, die das Gleichgewicht des Aufenthalts bei einem möglichen Umzug benötigen.
Wenn die Mieter innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft treten nicht in diesem Vertrag angegeben:
- Dieser Vertrag wird ungültig und der Vermieter kann die Räumlichkeiten verfügt.
- Die Lagerstätte bleibt mit dem Vermieter, die das Gleichgewicht der Miete fordern werden.

UNTERBRECHUNG STAY
Im Fall einer Unterbrechung des Aufenthalts durch die Insassen, wird es keine Erstattung.

STREIT
Alle Streitigkeiten in Bezug auf den beschreibenden oder das Inventar wird über den dritten Tag der Belegung (Datum des Poststempels) an AVVA eingereicht werden. Nach dem Aufenthalt und mit dem Vermieter Standard einverstanden ist, müssen alle Ansprüche per Einschreiben mit Rückschein an AVVA spätestens acht Tage nach dem Ende des Aufenthalts geschickt.
Wird keine Einigung zwischen den Parteien wird exklusive Zuordnung zu den Gerichten des Ortes gemacht oder mietet.

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten und Spezialangebote per E-Mail